Info-Telefon: +49 (0)8324 / 953 650
(Mo-Fr 8:30-12 / 13-17 Uhr)

Trettachspitze Überschreitung

Tourengebiet: Deutschland/Bayern/Allgäuer Hochalpen

Geführte Klettertour zu dem Matterhorn vom Allgäu. Die Trettachspitze ist der höchste alleinstehende Berg der Allgäuer Alpen, der vollständig auf deutschem Boden steht. Mit 2.595 Metern ist das schmale Felshorn der berühmteste der Region und erfordert Schwindelfreiheit und Klettern mit 2.-3. Schwierigkeitsgrad.

Das Hindelanger Bergführerbüro führt die Überschreitung vom Nordostgrat über den Nordwestgrat. Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Fellhornbahn. Per Fahrrad geht es bis nach Einödsbach. Der Aufstieg führt über den Wildengundkopf bis zum Einstieg vom Nordostgrat. Vom Einstieg beginnt die eigentliche Klettertour über mittelschweren Fels. Am Gipfel, der mitten im Allgäuer Hauptkamm steht, werden Sie belohnt mit einem aussichtsreichen Blick bis in die Schweizer Alpen.

1.Tag:
Treffen um 06.00 Uhr am Parkplatz der Fellhornbahn.
Mit dem Fahrrad nach Einödsbach (ca. ½ Std.) und Aufstieg zu Fuss über den Wildengundkopf zum Einstieg der Trettach (ca. 2,5-3 Std.). Über den Nordostgrat wird der Gipfel im mittelschweren Fels erklettert (Schwierigkeit II.-III. Grad), der Abstieg erfolgt über den Nordwestgrat. Rückmarsch nach Einödsbach und per Fahrrad zurück zum Ausgangspunkt. Gesamtdauer 8-10 Std.
Verabschiedung und Heimreise.

Tourdaten

Tourenziele Überschreitung Trettachspitze
Voraussetzungen Kondition: Auf- und Abstiege von 8-10 Std.
Technik: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Klettern im Nachstieg bis Schwierigkeit II.-III. Grad
Tourencharakter Sie haben eine sehr gute Kondition für Aufstiege von über 5 Std. Bewegen sich im alpinen Gelände trittsicher und sind schwindelfrei. Beherrschen die elementaren Klettertechniken im Felsgelände bis III.
Leistungen 1 Tag Organisation und Führung Bergführer Hindelanger Bergführerbüro, Leihausrüstung (Helm, Gurt, Karabiner, Bandschlinge)
Leihausrüstung Helm, Gurt, Karabiner, Bandschlinge
Teilnehmerzahl mind. 1/ max. 2 Person
Preis EUR 390,00 pro Person
Im Preis nicht enthalten Fahrrad, Transfer, Verpflegung

Weitere Informationen

Termin nach Vereinbarung/Wetterverhältnisse. Möglich ist auch ab dem Waltenbergerhaus bzw. einen Tag vor Beginn eigenständiger Aufstieg zur Hütte.

Weitere Angebote

Klettern in den Dolomiten-Italien, 6 Tage

Klettern in den Dolomiten-Italien, 6 Tage

Termine:
01.07. - 06.07.201812.08. - 17.08.201802.09. - 07.09.2018
Preis: EUR 1140,00 pro Person
Detail-Infos »
Klettern für Genießer - Grate, Wände, Gipfel... Tirol, 3 Tage

Klettern für Genießer - Grate, Wände, Gipfel... Tirol, 3 Tage

Termine:
19.05. - 21.05.201808.06. - 10.06.201807.09. - 09.09.2018
Preis: EUR 530,00 pro Person
Detail-Infos »