Freeriding/Skiplus Allgäu 4 Tage

Tourengebiet: Deutschland/Bayern/Allgäu-Österreich/Vorarlberg/Kleinwalsertal

Freeriding/Skiplus Allgäu 4 Tage
Geführte Freeridetage zwischen Allgäu und Kleinwalsertal

Freeriden mit kurze Anstiegen und langen Abfahrten in einem der besten Freeridereviere Deutschlands, dem Allgäu. Der Allgäuer Hauptkamm vom Tannheimertal beginnend bis in das Kleinwalsertal ist bekannt für die so genannten „Hot Spots“. Ausgesuchte Touren und die Verbindung der Gebiete bieten eine Menge Varianten. Unsere Local Bergführer führen Sie 4 Tage durch die besten Hänge und Kuppen im Gebiet.

1. Tag: Nebelhorngebiet
Treffen um 08.00 Uhr und Begrüßung in Vorderhindelang am Hindelanger Bergführerbüro.

Fahrt nach Oberstdorf mit anschließender Auffahrt zum Nebelhorn 2200m. LVS-Gerät Einweisung und Fahrten im großen Gund, grüner Hang und der Sommerabfahrt. Anschließend kurze Abfahrt zum Koblat, von dem aus zum „Großen Daumen 2280m“ aufgestiegen wird. Zu Beginn fahren Sie über offene und weite Hänge Richtung Käseralpe ab. Zum Abschluss führt die Route durch Wälder bis zum Giebelhaus; per Linienbus fahren wir dann wieder zurück nach Oberstdorf. Aufstieg 300Hm, 3 Std; Abfahrt 1300Hm.


2. Tag: Fellhorngebiet
Varianten je nach Schneesituation im Bereich Gehrenspitze nach Riezlern/ Kleines Walsertal, Schlappoltkopf Fellbühl, Warmatsgundkopf über das Warmatsgundtal zum Fellhornbahnparkplatz.

Aufstiegsvarianten mit Fellen vom Warmatsgund im Bereich Hochgehrenspitze/ Nördlicher Schafalpkopf


3. Tag: Kleinwalsertal
Bei guten Bedingungen starten Sie im Kleinwalsertal vom Walmendingerhorn aus und umrunden das Gebiet bis nach Riezlern über das Schwarzwassertal und Ifen.


4. Tag: Best Spots
Nach den aktuellen Verhältnissen kann entschieden werden, welcher beste „Spot“ sich für einen Freeridetag eignet. Tannheim, Iseler oder der Hochgrat bieten eine Fülle an Abfahrten. Für die Anstiege müssen ca. 1-2 Std. Aufstieg eingeplant werden.

Verabschiedung und Heimreise gegen 17.00 Uhr.

Voraussetzungen

Kondition: Zustiege von 1-2 Std. Technik: Sicheres Fahren im Gelände mit Ski oder Snowboard

Tourencharakter

Sie fahren sicher in paralleler Skistellung im ungespurten mittelsteilen Gelände. Besitzen eine Kondition über 2Std. Zustiege/Aufstiege ohne Seilbahnunterstützung. Eine Ausdauer um über 1500Hm Abfahrt am Tag zu bewältigen.

Leistungen

4 Tage Organisation und Führung durch einen Bergführer des Hindelanger Bergführerbüros, Leihausrüstung

Leihausrüstung

LVS-Gerät, Lawinenschaufel, Sonde, Freeride/Tourenausrüstung

Teilnehmerzahl

mind. 4/ max. 6

Im Preis nicht enthalten

Verpflegung, Unterkunft, Skipässe (ca. EUR 200,- bis EUR 220,-), Transfers

Weitere Informationen

Anforderung/Schwierigkeitsbewertung Sommer/Winter Hindelanger Bergführerbüro

Eine Tour exakt zu beschreiben kann im Gebirge durch Veränderung der Verhältnisse nicht immer zu 100% erfolgen. Wir geben ihnen zu den Touren oder Kursen einen Überblick (Tourencharakter) zu den körperlichen und technischen Anforderungen, die Sie selbstkritisch Einschätzen sollten.

von12.01.2023
bis15.01.2023
PreisEUR 545,00 €
BuchungscodeFRO2
Buchungsstatus*
 Anmeldung
von26.01.2023
bis29.01.2023
PreisEUR 545,00 €
BuchungscodeFRO3
Buchungsstatus*
 Anmeldung
von18.02.2023
bis21.02.2023
PreisEUR 545,00 €
BuchungscodeFRO4
Buchungsstatus*
 Anmeldung
* Buchungsstatus:
Alle Plätze noch verfügbar
Nur noch wenige Plätze verfügbar
Termin ausgebucht / verstrichen

Weitere Kurs- und Tourenangebote

Freeride Touring Oberstdorf-Hindelang 1 Tag

Freeride Touring Oberstdorf Hindelang Allgäu
08.01.2023
22.01.2023
05.02.2023
19.02.2023
Details »

Freeridewoche Chamonix

Freeride Chamonix Ski Bergführer
05.02.2023 - 10.02.2023
12.02.2023 - 17.02.2023
19.02.2023 - 24.02.2023
12.03.2023 - 17.03.2023
Details »

Freeride Woche Gressoney Monte Rosa

Freeridewoche Gressoney Monte Rosa Bergführer
05.02.2023 - 10.02.2023
26.02.2023 - 03.03.2023
Details »

Freeride Woche Andermatt-Disentis/ Schweiz

Freeridewoche Disentis Andermatt Schweiz Bergführer
22.01.2023 - 27.01.2023
26.02.2023 - 03.03.2023
Details »

Grandiose Ski Plus Abfahrten in Chamonix

Skiplus Chamonix Bergführer
19.02.2023 - 24.02.2023
05.03.2023 - 10.03.2023
19.03.2023 - 24.03.2023
Details »