Info-Telefon: +49 (0)8324 / 953 650
(Mo-Fr 8:30-12 / 13-17 Uhr)

Tiefschneekurs Wochenende im Pitztal

Kursgebiet: Österreich/Tirol/Pitztal

Wer in seinem Terminkalender keinen Platz für eine Woche Tiefschneekurs findet, kann seine Ski-Technik auch in einem Tiefschneekurs-Wochenende schulen. Unser Übungsgelände ist der Pitztaler Gletscher auf 3440 Meter Höhe. Hier verrät Ihnen Ihr Bergführer die richtigen Tipps und Tricks, um abseits der Piste mit Vergnügen fahren zu können. Tiefschnee-Erfahrung ist nicht notwendig. Sie sollten aber sicher auf mittelschweren Pisten unterwegs sein.

Ausbildungsinhalte Tiefschneekurs:

  • Erarbeiten der Grundtechniken im Tiefschneefahren und Verbessern des persönlichen Könnens
  • Fahrtechniken im Tiefschnee, Fahren im ungespurten und verspurten Gelände
  • Bergstemme, Parallels Grundschwingen, Rhythmus und Spur, offene und geschlossene Skistellung,
  • Fahren von kurzen und mittleren Radien
  • Einfahren von kurzen Steilstufen
  • Planen von Tiefschneeabfahrten
  • Verschüttetensuche mit dem VS-Gerät
  • Beurteilen der Lawinenlage
  • Organisation von Abfahrten
  • Interpretieren des Lawinenlageberichts

Qualitäts-Check

2 Theorieabende
2 Tage Praxis Ausbildung
2-Tagesskipass
Hochgelegenes Skigebiet/Pitztaler Gletscher
Leih-Testski Dynastar (Allmountain/Powder), keine Leihgebühr
Sicherheitsausrüstung, keine Leihgebühr
Unterrichtsmappe/Fahrtechniken/Lawinen Basic
Buchung/komplette Organisation und 2x ÜHP Hotel
Profibergführer
Kleine Gruppen, maximale Teilnehmerzahl wird nicht überschritten

Tourdaten

Voraussetzungen Technik: Sicheres Fahren auf mittelschweren Pisten
Tourencharakter Sie fahren sicher in paralleler Skistellung, kurze sowie mittlere Radien auf präparierten Pisten. Besitzen eine Kondition mit Seilbahnunterstützung, um mehrere Abfahrten sowie mehrere Tage zu bewältigen.
Leistungen 3 Tage Organisation und Ausbildung durch einen Bergführer Hindelanger Bergführerbüro (2 Fahrtage, 2 Theorieabende)
2x ÜHP im Hotel DZ, 2-Tagesskipass, Leihausrüstung
Leihausrüstung VS-Gerät, Lawinenschaufel, Sonde, Tiefschnee Testski
Teilnehmerzahl mind. 3/ max. 8 Personen
Preis EUR 490,00 pro Person

Weitere Informationen

Internet:

 

Für Gruppen und individuelle Tourenwünsche bieten wir Ihnen Sondertermine an!

Bildergalerie

Termine & Buchung
WTP1   08.12.2017 - 10.12.2017 WTP2   05.01.2018 - 07.01.2018 WTP3   19.01.2018 - 21.01.2018 WTP4   26.01.2018 - 28.01.2018 WTP5   02.02.2018 - 04.02.2018 WTP6   23.02.2018 - 25.02.2018

Alle Plätze noch verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar

Termin ausgebucht / verstrichen

Buchungs-Information
Wenn Sie einen Termin gleich online über das Internet buchen möchten, so gehen Sie bitte wie folgt vor:
Haben Sie in unserem Angebot eine Tour gefunden, an der Sie teilnehmen möchten, dann klicken Sie einfach auf den Termin. Daraufhin gelangen Sie zum Buchungsformular, welches Sie nur noch mit Ihren persönlichen Angaben (Name und Anschrift, optional Telefon und E-Mail) vervollständigen.
Hinweis:
Die Online-Buchung über's Internet ist verbindlich!

Nach dem Abschicken erhalten wir eine E-Mail mit Ihren Buchungsdaten, eine Kopie davon wird Ihnen zugestellt, sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben. Sie bekommen zusätzlich dann von uns eine Buchungsbestätigung per Post sowie Informationen bzgl. Treffpunkt und Uhrzeit für die Tour.

Weitere Angebote

Tiefschneekurs am Arlberg/ Tirol, 6 Tage

Tiefschneekurs am Arlberg/ Tirol, 6 Tage

Termine:
07.01. - 12.01.201814.01. - 19.01.201821.01. - 26.01.201828.01. - 02.02.2018
Preis: EUR 1120,00 pro Person
Detail-Infos »
Tiefschneekurs Wochenende im Allgäu

Tiefschneekurs Wochenende im Allgäu

Termine:
13.01. - 14.01.201827.01. - 28.01.201810.02. - 11.02.201817.02. - 18.02.201803.03. - 04.03.2018
Preis: EUR 270,00 pro Person
Detail-Infos »