Aktuell Update Corona-Krise 04.03.2021

BIS AUF WEITERES

Die derzeit in Deutschland/Bayern geltenden Infektionsschutzmaßnahmen werden über den 23. März 2021 hinaus bis zunächst zum 19. April 2021 verlängert.

Bis zum 19.04.2021 sind keine Führungen oder Kurse in Deutscland erlaubt. Bei neuen Änderungen/Inzidenz der landesweiten Maßnahmen passen wir unser Programm der Situation an. Ausländische Touren sind teilweise mit Auflagen wie Test´s oder Quarantäne möglich. Informationen Auswärtiges Amt

Teilnehmer infomieren wir zu allen anstehenden Terminen. Alle Touren und Kurse ab19.04.2021 sind weiterhin ohne Anzahlung buchbar. 

Spezielle Fragen zu Hygienekonzepte der Länder und Hütten beantworten wir Ihnen zu den jeweils aktuellen Verordnungen der Länder. Natürlich wie immer auch, über alle weiteren offenen Fragen die Sie haben.

Weiterhin gilt zu unseren AGB 2021:
-zu gebuchten Touren oder Kurse ist keine Anzahlung notwendig und erst zu Beginn der Tour/Reise/Kurs zu zahlen. Dies gilt seit März 2020 und weiterhin für die Saison 2021.
-keine Anzahlung Saison 2021
-Zahlungsziel bei Beginn und stattfinden der Reise/Tour/Kurs
-100% Sicherheit für Euch
-Wir bleiben weiterhin kulant
-Bedingte Stornierungen durch die Corona-Krise lösen wir auch weiterhin kundenorientiert.
Sei es, wegen der Anreise aus einem anderen Land/Reisewarnung, Grenzschließungen etc.
 
Touren/Kurse in Österreich/Frankreich/Schweiz/Italien etc. finden je nach den örtlichen Verordnungen statt bzw. bei keiner Reisewarnung vom Auswärtiges Amt.

Kann ich kostenlos stornieren, wenn bei der Rückreise in mein Heimatland Quarantäne besteht? JA

Kann ich kostenlos stornieren, wenn ich Kontaktperson I bin? JA

Ich möchte keinen PCR- oder Antigen-Test machen um in das Zielland der Reise einreisen zu können. Kann ich kostenlos stornieren? JA

Ich habe eine Reise in einem Gebiet gebucht wo keine Beherbergungsbetriebe wegen Corona geöffnet sind. Findet die Reise dann statt? NEIN

Ich habe wegen der weiteren Pandemieentwicklung bezgl. meiner Gesundheit bedenken. Kann ich kostenlos stornieren? JA

BIG MOUNTAIN SCREENING 2009

19.10.2009

Auf geht’s zum größten Ski und Snowboardfilmfestival Deutschlands

Filmfestival mit Top Premieren und Expo der Top Brands.

Vom 29. — 31. Oktober 2009 im Forum am Deutschen Museum

Im Meetingpoint der SONY LOUNGE besteht nicht nur die Gelegenheit zum Fachsimpeln mit weltklasse Athleten und den Machern der Filme, sondern auch die Chance, ein paar PLAYSTATIONS auf Dauerhaltbarkeit zu testen.

Besonders spannend dürften die Vorträge und Infos der Hindelanger Bergführer am 31.10.09 sein. Sie gestalten das Schwerpunktthema SICHERHEIT AM BERG.

„Skiabenteuer heißt für uns: Fahren, Schwingen, Freude, Freiheit und bewusst mit der Gefahr umzugehen“, so Patrick Jost, Leiter des Hindelanger Bergführerbüros.

Zwischen 15.00 und 22.00 Uhr finden von den Staatlich gepr. Berg- und Skiführern Vorträge und Workshops über die Sicherheit abseits der Piste statt. Aktuelle Notfallausrüstungen und den ein oder anderen Tipp gibt es am Stand der Bergführer.

DAS FILMPROGRAMM

Donnerstag, 29.10.2009

20.00 Uhr Europapremiere

WARREN MILLER’S DYNASTY

Karten: 12,00 Euro Vorverkauf, 14,00 Euro Abendkasse, DSV-Mitglieder 10,00 Euro

WARREN MILLER’S DYNASTY läuft ab 01.11.09 im regulären Kinoprogramm exklusiv in den Forumkinos

Freitag, 30.10.2009

18.30 Uhr Billabong LINES — A Film about Big Mountain Snowboarding

20.30 Uhr Factor Films THEY CAME FROM...

21.30 Uhr Burton “THE B” MOVIE

Samstag, 31.10.2009

17.00 Uhr Blickinsfreie “FROM ROMANIA WITH LOVE”

18.00 Uhr People Nice Try

19.00 Uhr absinthe-films Neverland

20.30 Uhr Forum Snowboarding Forever

21.30 Uhr ISENSEVEN Let`s Go Get Lost

Karten 30. & 31.10.09 pro Film nur 6,00 Euro

Flyer download, 2MB